Robert Fuhr mit der Matiral Art Legende und Waffenspezialist "Alfred Plath" beim Training. 

03_r_fuhr_und_a_plathDemonstriert wird, dass ein Messer lediglich eine Verlängerung unserer Hände ist.

Ein Stock wiederum, wie ein langes Messer funktionieren kann und so weiter...

Jeder ernsthafte Budosportler wird diese Grundprinzipien kennen,  erkennen bzw erlernen.

Dem Kenpoisten wiederum sind diese Dinge und das Verständnis der Waffen- Mechaniken bereits von Anfang an in die Wiege gelegt.