Thomas_CM_Savate-1

 

Dr. Thomas Körner

Geboren 1970, Geologe

Nachdem er in seiner Jugend Ausdauersportarten wie Schwimmen, Laufen und Radfahren betrieben hatte, kam er 1998 als Spätstarter mit Kampfsport in Kontakt. Er lernte Savate in der Halbkontaktform Assault in Aachen. Trainiert wurde er dabei u. a. von den Trainern Thomas Hüper, Klaus Woeste und Sascha Wilhelm. Seine größten sportlichen Erfolge waren der Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2005 und der 3. Platz bei den Europameisterschaften 2005 in der offenen Klasse.

Nach einer Pause ermöglichte ihm Robert Fuhr durch die Aufnahme von Savate in das Programm von CM eine Rückkehr in seinen Sport. Zudem fand er hier mit dem von Robert Fuhr geleiteten Sandsacktraining die perfekte Kraft-Kondition Ergänzung zum Savate-Training.

An CM schätzt er besonders den freundlichen und offenen Umgang zwischen den Sportlern.